Urlaub mit der Katze: französisches Fremdenverkehrsamt rät

Planen Sie eine längere Reise und möchten Ihre Katze während dieser Zeit nicht zuhause lassen oder in eine Tierpension geben? Mit etwas Vorbereitung und Planung wird ein Urlaub für Katzen und Katzenhalter zu einer erholsamen Zeit. Halten Sie die Anreise in die Ferien in Grenzen, indem Sie zum Beispiel ein französisches, niederländisches oder österreichisches Reiseziel wählen. Große französische Städte wie Paris eignen sich nur bedingt als Reiseziel für einen Urlaub mit Vierbeiner.

Französisches Fremdenverkehrsamt

Deutlich sinnvoller ist ein ruhiger Urlaubsort mit weitläufiger Naturlandschaft, wie etwa die Atlantikküste oder die Provence. Vom Fremdenverkehrsamt erhalten Sie praktische Tipps zur Reiseplanung. Neben den Niederlassungen in großen französischen Städten wie Paris und Lyon befindet sich auch eine Niederlassung in Deutschland in der Stadt Frankfurt. Hier finden Sie wichtige Informationen für Ihre Ferienreise mit einer Katze.

Die Planung einer Reise beginnt in der Regel mit der Suche nach einer Unterkunft. Wenn Ihr Vierbeiner Sie in die Ferien begleiten soll, benötigen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, einen Campingplatz oder ein Hotel, in dem Haustiere erlaubt sind.(#01)

Die Planung einer Reise beginnt in der Regel mit der Suche nach einer Unterkunft. Wenn Ihr Vierbeiner Sie in die Ferien begleiten soll, benötigen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, einen Campingplatz oder ein Hotel, in dem Haustiere erlaubt sind.(#01)

Unterkunft finden: Anlaufstelle französisches Fremdenverkehrsamt

Die Planung einer Reise beginnt in der Regel mit der Suche nach einer Unterkunft. Wenn Ihr Vierbeiner Sie in die Ferien begleiten soll, benötigen Sie eine Ferienwohnung, ein Ferienhaus, einen Campingplatz oder ein Hotel, in dem Haustiere erlaubt sind. Sollte die Recherche im Internet oder auf bekannten Buchungsportalen Ihnen keine passenden Vorschläge bringen, kontaktieren Sie ein französisches Fremdenverkehrsamt am ausgesuchten Urlaubsort.

Ein französisches Fremdenverkehrsamt ist ein Informationsbüro für Touristen, das bei der Urlaubsvorbereitung und der Planung hilft. Gibt es am von Ihnen ausgesuchten Urlaubsort kein französisches Fremdenverkehrsamt, wenden Sie sich an eine Touristeninformation in der nächstgrößeren Stadt oder an die deutsche Niederlassung in Frankfurt. Telefonisch oder per E-Mail ist eine schnelle Kontaktaufnahme unkompliziert möglich.

Video:Tipps von der Tierärztin: Optimal vorbereitet in den Urlaub mit Hund und Katze

An- und Abreise in die Ferien mit Katze

Die wohl einfachste und entspannteste Art der Anreise von Deutschland nach Frankreich in die Ferien ist die Fahrt mit dem eigenen Auto. Dabei können Sie selbst über die Anzahl und Dauer von Pausen entscheiden und Ihre Katze hält sich in einer gewohnten Umgebung auf. Zu viele Eindrücke durch fremde Menschen, eine ungewohnte Umgebung und unbekannte Geräusche bleiben dabei aus. Für den Transport im PKW muss eine Katze in eine Transportbox gesetzt werden. In ihr wäre es theoretisch auch möglich, die Samtpfote im Zug zu transportieren.

Hier prasseln jedoch eine Vielzahl ungewohnter Eindrücke auf sie ein und können für jede Menge Stress schon bei der Anreise in die Ferien sorgen. Das gleiche gilt für eine Anreise mit dem Flugzeug. Dabei müssten Sie an einem großen Flughafen wie dem in Paris landen und würden Ihre Katze großem Stress aussetzen. Außerdem ist der Flug von Haustieren mit zusätzlichen Kosten verbunden. Falls möglich, sollten Sie die Fahrt in den Urlaub daher mit dem PKW planen.

Video:Pamuk – Kleine weisse Katze lernt Autofahren

Reiseplanung für Katzenhalter

Nachdem Sie sich eine Unterkunft jenseits der Hektik von Großstädten wie Paris gesucht und Ihre Anreise geplant haben, kann die eigentliche Reiseplanung beginnen. Gewöhnen Sie Ihre Katze frühzeitig daran, in ihre Transportbox zu gehen. Dabei können zum Beispiel ein geliebtes Katzenspielzeug oder Leckerlis helfen. Außerdem kann es sinnvoll sein, die Katze schon im Vorfeld an Autofahrten zu gewöhnen.

Machen Sie zum Beispiel am Wochenende einen Ausflug mit dem Auto in die Umgebung oder besuchen Sie gemeinsam Freunde und Verwandte. Dadurch verliert Ihr Vierbeiner die Scheu vor dem Autofahren. Falls Sie Ihre Katze am Urlaubsort in Frankreich nicht frei herumlaufen lassen möchten, sollten Sie sie auch an eine Leine oder ein Geschirr zum Spazierengehen gewöhnen. Anfänglich wird sie sich wahrscheinlich dagegen sträuben. Haben Sie daher etwas Geduld und probieren Sie es einfach immer wieder aus.

Um mit einer Katze ins Ausland zu reisen, benötigen Sie einen EU-Heimtierausweis. Er kann nur von einem Tierarzt ausgestellt .(#02)

Um mit einer Katze ins Ausland zu reisen, benötigen Sie einen EU-Heimtierausweis. Er kann nur von einem Tierarzt ausgestellt .(#02)

Der EU-Heimtierausweis für Katzen

Um mit einer Katze ins Ausland zu reisen, benötigen Sie einen EU-Heimtierausweis. Er kann nur von einem Tierarzt ausgestellt werden. Darin vermerkt sind wichtige Fakten wie:

  • auffällige Merkmale der Katze
  • die Nummer des Chips
  • Ihre Kontaktdaten
  • durchgeführte Impfungen

In diesem EU-Heimtierausweis wird beispielsweise festgehalten, ob Ihre Samtpfote gegen Tollwut geimpft wurde und auch sonst alle erforderlichen Impfungen vorliegen und aktuell noch wirksam sind. Falls Sie für Ihren Vierbeiner noch keinen EU-Heimtierausweis haben, sollten Sie rechtzeitig vor dem Urlaubsbeginn einen Tierarzt aufsuchen und um die Ausstellung des Ausweises bitten. Andernfalls kann es sinnvoll sein, bei einem Tierarztbesuch abzuklären, ob alle Schutzimpfungen noch wirksam sind oder Auffrischungen benötigt werden.

Kontaktieren Sie vor Reiseantritt ein französisches Fremdenverkehrsamt wie das in Frankfurt, um letzte Informationen zur Einreise mit Haustier zu erhalten. Solche Bestimmungen können sich kurzfristig ändern, weshalb Sie unbedingt kurz vor Reiseantritt die aktuelle Sachlage erfragen sollten.

Praktische Infos: Packliste für Vierbeiner

Bei einer Reise mit Katze gehören neben den typischen Urlaubsutensilien und Ihren persönlichen Gegenständen auch einige Sachen für die Samtpfote auf die Packliste. (#03)

Bei einer Reise mit Katze gehören neben den typischen Urlaubsutensilien und Ihren persönlichen Gegenständen auch einige Sachen für die Samtpfote auf die Packliste. (#03)

Was Sie zuhause bereits im Reisegepäck verstauen, müssen Sie am Urlaubsort nicht extra kaufen. Denken Sie daher an folgende Sachen:

  • ausreichend Futter und Leckerlis für Ihren Vierbeiner
  • den EU-Heimtierausweis
  • ein Katzenklo
  • den Katzenkorb oder eine andere Kuschelmöglichkeit
  • Spielsachen für die Katze
  • eine Transportbox
  • eine Leine für Ausflüge

Video:Wie viele Tiere darf man bei Reisen in EU Länder mit nehmen? Hund Katze Frettchen Urlaub Reise

Infos für einen entspannten Urlaub mit Katze

Bei der Gestaltung der Urlaubstage in Frankreich sollten Sie bedenken, dass nicht alle Unternehmungen mit einer Katze umsetzbar sind. Natürlich kann die Samtpfote im Feriendomizil auch einige Stunden alleine bleiben. Sie sollten die Ferienaktivitäten ohne Katze jedoch nicht zu lang werden lassen. Vor Ort ist Ihre Anlaufstelle ein französisches Fremdenverkehrsamt, wenn Sie Fragen rund um die Urlaubsgestaltung haben oder Infos zu den Möglichkeiten vor Ort benötigen.

Hier erhalten Sie einige regionale Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten und falls erforderlich auch die Adressen von Tierärzten in der Region. Je besser Sie Ihre Reise schon in Deutschland planen und vorbereiten, desto erholsamer werden die freien Tage in Frankreich für Sie und Ihre Katze.


BIldnachweis:©Shutterstock-Titelbild:Okssi -#01: Fotoluminate LLC   -#02: Lucky Business  -#03: StockPhotosArt

Über 

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

| | | | | | | | | | | | | | | | |
Share This Post On